Den REPLAY der IQ-Auftaktveranstaltung vom 6. Dezember 2021 können Sie HIER anschauen.

Mit dem Clusterinnovationswettbewerb IQ Innovationspreis Mitteldeutschland fördert die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland neuartige, marktfähige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen zur Steigerung von Innovation und Wettbewerbsfähigkeit in Mitteldeutschland. Der Wettbewerb wird in fünf branchenspezifischen Clustern ausgelobt.

Jetzt bewerben: IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2022 mit digitalem Live-Event gestartet

Jetzt bewerben: IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2022 mit digitalem Live-Event gestartet

Am Abend des 6. Dezember ist der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2022 mit einem digitalen Kickoff vor über 100 Zuschauerinnen und Zuschauern offiziell gestartet. Bewerbungen für den in fünf Schwerpunktbranchen ausgelobten Clusterinnovationswettbewerb der Metropolregion Mitteldeutschland können bis zum 14. März 2022 eingereicht werden.
► MEHR LESEN
Nie wieder Industrie-Roboter im Funkloch

Nie wieder Industrie-Roboter im Funkloch

Die Dresdner Meshmerize GmbH optimiert die WLAN-Versorgung in der Industrie grundlegend. Mit dem weltweit ersten dynamischen Netzwerk, das von mobilen Robotern selbst aufgebaut wird und durch die hohe Anzahl an Verbindungen ausfallsicher ist, hat das StartUp den Clusterpreis Informationstechnologie des diesjährigen IQ Innovationspreis Mitteldeutschland gewonnen. Dieser Beitrag bildet den Abschluss unserer Serie „IQ-Preisträger 2021 im Portrait“.
► MEHR LESEN

Über den Wettbewerb

Mit dem IQ Innovationspreis Mitteldeutschland fördern wir neuartige, marktfähige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen in fünf branchenspezifischen Clustern. Zusätzlich ermittelt eine branchenunabhängige Jury aus den 10 Finalisten der Cluster den Gesamtsieger des Wettbewerbs.

„IQ“ steht für Innovationsquotient.

Der national ausgeschriebene Wettbewerb bindet zudem als Dachmarke die Innovationspreise der lokalen IQ-Partner in Halle (Saale) und Leipzig ein.
Der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland wird von der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland veranstaltet.

„Dank des IQ Innovationspreises haben wir als Polytives GmbH deutlich an Bekanntheit dazugewonnen und konnten unser Netzwerk erweitern. Erste regionale Anfragen gab es bereits am Tag nach der Preisverleihung und selbst auf politischer Ebene haben wir Interesse geweckt. Wir freuen uns auf künftige Kooperationen, die daraus entstehen!”
Viktoria Rothleitner, Mitgründerin und Mitgeschäftsführerin der Polytives GmbH, Gewinnerin des IQ Innovationspreis 2020 im Cluster Chemie/Kunststoffe

Kalender

18. Januar 2022 bis 20. Januar 2022

Hochschule Merseburg

Vom 18. Bis 20. Januar findet an der Hochschule Merseburg die Veranstaltung „Date your Master“ statt. Ziel des sich über drei Tage ziehenden Online-Veranstaltungsformates ist es, auf die Masterstudiengänge an der Hochschule aufmerksam zu machen und das umfangreiche Weiterbildungsangebot sowie die Zertifikatskurse vorzustellen.

Weitere Informationen

26. Januar 2022 bis 27. Januar 2022

Kunststoff-Zentrum Leipzig (KUZ)

Die Kunststoff- und Medizintechnik bewegen sich aktuell in einem dynamischen Marktumfeld: Globale Megatrends wie Nachhaltigkeit, Digitalisierung sowie der demografische Wandel haben einen erheblichen Einfluss auf die Entscheidungen in Unternehmen. Ebenso zeigt die Corona-Pandemie, dass schnelle und effiziente Forschung und Entwicklung in diesen beiden Branchen gefragter denn je sind. Wie gehen beide Branchen mit den aktuellen Herausforderungen und den tiefgreifenden Veränderungen um? Was kann daraus für das eigene Unternehmen abgeleitet werden?

Bei der anwendungsorientierten Tagung steht die Medizintechnik mit ihrer gesamten Wertschöpfungskette im Fokus. Thematisch spannt das Vortragsprogramm den Bogen vom Kunststoff speziell für medizinische Anwendungen über die Verarbeitungstechnik zu hochwertigen medizinisch-technischen Lösungen bis hin zur Messtechnik und Qualitätssicherung. Referenten namhafter Unternehmen geben anhand
von Best Practice Lösungen spannende Einblicke in ihre Arbeit und zeigen Herausforderungen und Potenziale für die Kunststoffverarbeiter im Bereich der Medizintechnik. Gleichzeitig werden neue Möglichkeiten der Kunststofftechnik für die Medizinbranche dargestellt. Die dynamische Entwicklung beider Branchen beflügelt innovative Lösungen für ein breites Anwendungsfeld.

Die Tagungsreihe „Kunststoff trifft Medizintechnik“ findet als branchenübergreifende Plattform zum Erfahrungsaustausch bereits zum dritten Mal in Leipzig statt. Mit dem Ziel, den Dialog der Unternehmen aus beiden Branchen zu unterstützen und Potenziale zur Zusammenarbeit aufzuzeigen, präsentiert der Veranstalter das Tagungsprogramm. Eine informative Fachausstellung, verschiedene Workshops sowie eine Exkursion vervollständigen das Vortragsprogramm.

Weitere Informationen

30. Mai 2022 bis 03. Juni 2022

Sächsisches Staatsministerium für Regionalentwicklung

Landschaften neu gestalten – WasserWege im Wandel Die mitteldeutsche Gewässerlandschaft und der Strukturwandel von der Braunkohle zum Tourismus stehen im Fokus, wenn die Welt zur World Canals Conference 2022 nach Leipzig und in die Region kommt. Seien Sie dabei!
Weitere Informationen

26. Januar 2022 bis 26. Januar 2022

Leipziger Finanzforum

KickOff zu einem ‚Testlab: Sustainable Finance Start-Ups‘ in Leipzig

In der Reflexion unserer Dialogformate mit unterschiedlichen Stakeholdern wurde deutlich, dass es Reallabore der Wirtschaft und des Finanzmarktes braucht, um die Dynamiken unserer Innovationssysteme an nachhaltiger Entwicklung auszurichten. So ist die Idee eines Testlabs ‘Sustainable Finance’ in Leipzig mit dem Fokus ‘Start-Ups’ gereift. Hierbei ist unser Wunsch, verschiedene bereits vorhandene Puzzleteile, zB den Gemeinwohl-Atlas Leipzig, zu nutzen, uns auf objektiv messbare Indikatoren zu verständigen und eine gemeinsame, verständliche Sprache zu entwickeln, so dass ein Forum aller Stakeholder entstehen kann. Auch wollen wir mit jenem Testlab den Innovationsgeist in Leipzig und Mitteldeutschland nutzen, um Brücken auf europäischer Ebene zu den führenden Forschungseinrichtungen zu Sustainable Finance zu schlagen und Finanzinstitute zu einem co-kreativen Miteinander einladen. Yvonne Zwick skizziert beim 2. Leipziger Finanzforum am 29. Oktober 2021 grob unsere Vision im Rahmen des Panels ‘Wie dynamisieren wir Transformation?‘.
Weitere Informationen

26. Januar 2022 bis 27. Januar 2022

Kunststoff-Zentrum Leipzig (KUZ)

Die Kunststoff- und Medizintechnik bewegen sich aktuell in einem dynamischen Marktumfeld: Globale Megatrends wie Nachhaltigkeit, Digitalisierung sowie der demografische Wandel haben einen erheblichen Einfluss auf die Entscheidungen in Unternehmen. Ebenso zeigt die Corona-Pandemie, dass schnelle und effiziente Forschung und Entwicklung in diesen beiden Branchen gefragter denn je sind. Wie gehen beide Branchen mit den aktuellen Herausforderungen und den tiefgreifenden Veränderungen um? Was kann daraus für das eigene Unternehmen abgeleitet werden?

Bei der anwendungsorientierten Tagung steht die Medizintechnik mit ihrer gesamten Wertschöpfungskette im Fokus. Thematisch spannt das Vortragsprogramm den Bogen vom Kunststoff speziell für medizinische Anwendungen über die Verarbeitungstechnik zu hochwertigen medizinisch-technischen Lösungen bis hin zur Messtechnik und Qualitätssicherung. Referenten namhafter Unternehmen geben anhand
von Best Practice Lösungen spannende Einblicke in ihre Arbeit und zeigen Herausforderungen und Potenziale für die Kunststoffverarbeiter im Bereich der Medizintechnik. Gleichzeitig werden neue Möglichkeiten der Kunststofftechnik für die Medizinbranche dargestellt. Die dynamische Entwicklung beider Branchen beflügelt innovative Lösungen für ein breites Anwendungsfeld.

Die Tagungsreihe „Kunststoff trifft Medizintechnik“ findet als branchenübergreifende Plattform zum Erfahrungsaustausch bereits zum dritten Mal in Leipzig statt. Mit dem Ziel, den Dialog der Unternehmen aus beiden Branchen zu unterstützen und Potenziale zur Zusammenarbeit aufzuzeigen, präsentiert der Veranstalter das Tagungsprogramm. Eine informative Fachausstellung, verschiedene Workshops sowie eine Exkursion vervollständigen das Vortragsprogramm.

Weitere Informationen

30. Mai 2022 bis 03. Juni 2022

Sächsisches Staatsministerium für Regionalentwicklung

Landschaften neu gestalten – WasserWege im Wandel Die mitteldeutsche Gewässerlandschaft und der Strukturwandel von der Braunkohle zum Tourismus stehen im Fokus, wenn die Welt zur World Canals Conference 2022 nach Leipzig und in die Region kommt. Seien Sie dabei!
Weitere Informationen

18. Januar 2022 bis 20. Januar 2022

Hochschule Merseburg

Vom 18. Bis 20. Januar findet an der Hochschule Merseburg die Veranstaltung „Date your Master“ statt. Ziel des sich über drei Tage ziehenden Online-Veranstaltungsformates ist es, auf die Masterstudiengänge an der Hochschule aufmerksam zu machen und das umfangreiche Weiterbildungsangebot sowie die Zertifikatskurse vorzustellen.

Weitere Informationen

26. Januar 2022 bis 27. Januar 2022

Kunststoff-Zentrum Leipzig (KUZ)

Die Kunststoff- und Medizintechnik bewegen sich aktuell in einem dynamischen Marktumfeld: Globale Megatrends wie Nachhaltigkeit, Digitalisierung sowie der demografische Wandel haben einen erheblichen Einfluss auf die Entscheidungen in Unternehmen. Ebenso zeigt die Corona-Pandemie, dass schnelle und effiziente Forschung und Entwicklung in diesen beiden Branchen gefragter denn je sind. Wie gehen beide Branchen mit den aktuellen Herausforderungen und den tiefgreifenden Veränderungen um? Was kann daraus für das eigene Unternehmen abgeleitet werden?

Bei der anwendungsorientierten Tagung steht die Medizintechnik mit ihrer gesamten Wertschöpfungskette im Fokus. Thematisch spannt das Vortragsprogramm den Bogen vom Kunststoff speziell für medizinische Anwendungen über die Verarbeitungstechnik zu hochwertigen medizinisch-technischen Lösungen bis hin zur Messtechnik und Qualitätssicherung. Referenten namhafter Unternehmen geben anhand
von Best Practice Lösungen spannende Einblicke in ihre Arbeit und zeigen Herausforderungen und Potenziale für die Kunststoffverarbeiter im Bereich der Medizintechnik. Gleichzeitig werden neue Möglichkeiten der Kunststofftechnik für die Medizinbranche dargestellt. Die dynamische Entwicklung beider Branchen beflügelt innovative Lösungen für ein breites Anwendungsfeld.

Die Tagungsreihe „Kunststoff trifft Medizintechnik“ findet als branchenübergreifende Plattform zum Erfahrungsaustausch bereits zum dritten Mal in Leipzig statt. Mit dem Ziel, den Dialog der Unternehmen aus beiden Branchen zu unterstützen und Potenziale zur Zusammenarbeit aufzuzeigen, präsentiert der Veranstalter das Tagungsprogramm. Eine informative Fachausstellung, verschiedene Workshops sowie eine Exkursion vervollständigen das Vortragsprogramm.

Weitere Informationen

IQ Innovationspreis 2021

Preisverleihung

IQ Innovationspreis 2021

Finalistendrehs

IQ Innovationspreis 2021

Auftaktveranstaltung